WOK Festival


WOK Festival

Sie haben einen Tisch in unserem WOK-Restaurant reserviert und sind mindestens drei hungrige Personen? Perfekt! Dann sollten Sie sich unser WOK-Festival mal genauer anschauen.

Das Haus „Restaurant Die Waid“ ist in zwei Teile oder Restaurants/Küchen aufgeteilt. Vom Eingang gesehen auf der linken Seite ist das Jahreszeiten Restaurant. Es steht für die klassische Küche mit Tellerservice, die sich stark am saisonalen Angebot ausrichtet. Auf der rechten Seite ist das WOK-Restaurant – oder wir sagen einfach WOK-Beiz. In der WOK-Beiz servieren wir Ihnen die Gerichte nicht auf Tellern, sondern in speziellen WOK-Pfännli die in der Mitte des Tisches auf Rechauds platziert werden. Ganz nach dem Motto „Never WOK alone“ kann man sich seine persönliche WOK Auswahl zusammenstellen. Ganz nach Eigenem Gusto. Fisch, Fleisch, vegetarisch stehen zur Verfügung und das à discrétion!

Nichtsdestotrotz gibt es ein paar Pflicht-WOKs um die man nicht herumkommt. Ganz oben auf der Liste steht dabei der Waid Wok. Ein echter Klassiker: Gebratene Streifen vom Pouletschenkel, an roter Currysauce, mit knackigem Wokgemüse und Kokosnussmilch, serviert mit Jasmin Reis…Yummy!

Oder der Café de Paris Wok: In Butter gebratene Rindsfiletstreifen an einer hausgemachten Café de Paris Sauce, mit Tomatenstreifen und Zwiebeln, serviert mit Jasmin Reis.

Oder doch lieber der Gambas Wok?: Riesencrevetten mit Mischgemüse, Sweet- Chilisauce, Sojasauce und Zitronensaft, serviert mit Jasmin Reis.

Für was soll man sich bei all den Leckerein entscheiden? Genau hier setzt das WOK-Festival an. Wählen Sie 5, 6 oder 7 verschiedene Woks aus unserem gesamten Angebot aus.

Preise Wok Festival à discrétion pro Person

mit 5 verschiedenen Woks 48.00 CHF
mit 6 verschiedenen Woks 51.00 CHF
mit 7 verschiedenen Woks 54.00 CHF

Was ist beim WOK-Festival zu beachten? Unser Hauptgangbüffet à discrétion ist eine tolle Sache. Damit alle daran Spass haben, gibt es ein paar Regeln.

Reglement:

  • Es ist erst ab 3 Personen bestellbar.
  • Es ist nur einheitlich für einen Tisch, eine Tafel oder eine Gruppe bestellbar.
  • Ein „Take away“ der übrig gebliebenen Wok Gerichte ist beim Wok-Festival nicht möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Es gibt 1 Kommentar

Add yours